Werde Notfallsanitäter:in bei der HLR!

Als 100%ige Tochter des Kreises Herzogtum Lauenburg führt die HLR gGmbH als kommunaler Arbeitgeber den Rettungsdienst seit dem 01.01.2022 im Kreisgebiet durch.
Du möchtest bei einem kommunalen Arbeitgeber in eine sichere, berufliche Zukunft im Rettungsdienst starten oder diese bei uns fortsetzen?
Dich erwarten 270 Mitarbeitende, 12 Rettungswachen, 3 Notarztstandorte sowie eine starke Verwaltung.
Ein wertschätzender Umgang, offene Kommunikation und das im Rettungsdienst übliche DU auf allen Ebenen sind für uns wichtige Eckpunkte eines modernen Rettungsdienstes.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Notfallsanitäterin / Notfallsanitäter (m/w/d)

Die HLR bietet Dir:

  • eine unbefristete Anstellung bei einem kommunalen Arbeitgeber
  • Vergütung nach TVöD VKA (Entgeltgruppe N) mit Anerkennung vorheriger Erfahrungsstufen
  • 45 Stunden/Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Das im Rettungsdienst übliche DU auf allen Ebenen
  • erweiterte Versorgungsmaßnahmen (EVM) nach Zertifizierung durch ÄLRD
  • ein moderner Fuhrpark mit elektrischen Trage- sowie Tragestuhlsystemen
  • Möglichkeiten zur Beteiligung in Projektgruppen zur Verbesserung unseres Rettungsdienstes
  • WLAN auf allen Rettungswachen
  • uvm.

Du möchtest in Voll- oder Teilzeit arbeiten? Du möchtest in Festanstellung oder als Aushilfe arbeiten?
Dein Dienstplan soll sich nach Deinen individuellen Bedürfnissen und Rahmenplänen richten?

Interesse?

Sprich' uns gerne an und informiere Dich. Wir freuen uns über Deine Bewerbung!

Schicke uns Deine aussagekräftigen Unterlagen gerne an Bewerbung@Herzogtum-Rettungsdienst.de!

Wir bitten Dich um Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei.
Viele Online-Dienste bieten das Zusammenfügen von PDF-Dateien kostenlos und datensicher an.